Tanzen (fast) ohne Worte

01. - 01.04.2017 - Karla Müller - Saal der Friedenskirche Berne, Hamburg

Bildfrei, unbeschwert, wild, zart, für sich, zu zweit, wertfrei,
genussvoll, herzöffnend, liebevoll, heilsam
Reden ist Silber.
Schweigen ist Gold.
Tanzen ohne Worte .... finde es heraus!

Tanzen OHNE Gesprächsrunde und Austausch. Zeit für dich um einzutauchen in alles was gerade in dir tanzt. Gemeinsam wollen wir einen Teppich aus Energie weben der uns anhebt und trägt. Musik von zart bis dynamisch wird unsere Füße und Herzen schwingen lassen. Es gibt kein ‚richtig und kein falsch’ und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

mehr Bild

Hellfühlen

08.04.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildHellfühlen ist eine sehr feine Art der Wahrnehmung. Zentriere Dich jenseits von Bewertung tief mit Dir selbst. Nimm aus dieser Zentrierung andere Menschen wahr. Zentriere Dich tief in der Liebe in Dir, die weder Angst noch Ablehnung kennt. Lerne Hellfühlen mit Hellwissen zu verbinden. Somit kannst Du die Gabe des Hellfühlens bewusster nutzen. Verbinde Dich mit Deiner stärksten Kraft des Hellfühlens aus anderen Inkarnationen. Erhalte einen energetischen Schutz für Momente von Reizüberflutung.
mehr Bild

soundings. Stimmklang Bewegung & Stlle

15. - 15.04.2017 - Christa Hansen - Werkstatt für freie Bewegung, Hamburg-Ottensen

BildEin Living Performance Tanz Ritual. Körperwahrnehmung & Improvisation. Ausdruck in Stimme und Bewegung. Resonanzen erzeugen - Tiefen ausloten. Präsenz in einem Feld von Resonanz.
mehr Bild

Open Space - Medizinwanderung

21. - 23.04.2017 - Lars Siggelkow und Mailin Bach - Luttmissen ( 20 km südlich von Lüneburg ), Natendorf

BildIn diesem Seminar bieten wir dir ganz bewusst einen offenen Raum für all das was in diesem Moment in dir lebendig ist.
Am ersten Abend werden wir gemeinsam im Kreis sitzen und achtsam lauschen mit welchem Anliegen du dich am nächsten Tag auf deine Medizinwanderung begeben wirst.
Auf dieser wirst du für 8 Stunden alleine in der Natur unterwegs sein…immer deinen Impulsen folgend. Die Natur dient dir als Spiegel deiner inneren Seelenwelt.
Hier kannst du Antworten auf Fragen, die in deinem Herzen brennen, finden.
mehr Bild

Medialität - Schwerpunkt Akasha Teil 1

13.05.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildDas Seminar richtet sich an Personen, die Medialität und Intuition für sich selbst mehr nutzen möchten. Ebenfalls ist es für TherapeutInnen, Coach, HeilerInnen, BeraterInnen geeignet, die im Beruf diese Zugänge für ein umfassenderes Verständnis der Klienten und deren Anliegen erhalten wollen. Für (angehende) Medien ist es eine gute Ergänzung.
Die Akasha ist ein morphogenetisches Feld, in dem alle Gedanken, Worte, Taten, Ideen von allen Lebewesen auf der Erde vorhanden sind – vergangene, gegenwärtige und zukünftige. Jede Information, egal ob für Channelings oder für neue wunderbare Erfindungen, wundervolle Musikstücke, so manche Ideen für Filme usw. kommen aus der Akasha. Dieses Tagesseminar verbindet Dich mit diesem morphogenetischen Feld. Um den Zugang zu diesem morphogenetischen Feld zu erleichtern, erhältst Du eine Landkarte. Methoden: Energetische Arbeit, Aktivierungen und Einweihungen
mehr Bild

Geistiges Heilen: Informationsveränderung in den Zellen

25.05.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildNutze den Himmelfahrts-Feiertag. Lerne mit Hilfe von 3 selbstständig arbeitenden energetischen Heiltechniken Informationen in den Zellen von Krankheitsmustern und schwierigen Lebenssituationen wie Mangel oder Angst zu transformieren und einen Weg der Heilung zu öffnen. Lerne außerdem Fragmentierungen in den Chakren zu erkennen, zu heilen und Chakren optimal auszurichten. (Fragmentiert bedeutet, dass Teile eines Chakras nicht verbunden sind und so eine Lücke im Energiefluss entsteht.) Du erlernst die Selbstanwendung und die Anwendung bei Klienten. Diese Art des geistigen Heilens ist auch für die Anwendung bei Tieren geeignet. Du wirst mit Hilfe eines energetischen Bildschirms arbeiten.
mehr Bild

Ausbalancierung der 5 Elemente

10.06.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildDie Elemente Erde, Feuer, Wasser, Luft und Äther sind die Grundbausteine des gesamten physischen Universums. Sind sie in Harmonie und Balance erfahren wir Fluss im Leben und die Selbstheilungskräfte sind aktiv. Kommt es jedoch - z.B. bei Emotionen von Angst, Wut, Unsicherheit – zu einer Disharmonie, dann erfahren wir auch im Körper und im Leben Disharmonie. Krankheiten und schwierige Situationen sind durch viele unterschiedliche Disharmonien entstanden - Glaubenssätze, nicht dienliche Emotionen, Karma, Lernthemen... Grundsätzlich ist es hilfreich, mit unterschiedlichen energetischen Techniken zu arbeiten. Elemente auszubalancieren ist eine ergänzende Möglichkeit, um Wege zur Veränderung und Heilung zu öffnen. Hier wird an der Substanz gearbeitet. Anwendungsmöglichkeiten neben Krankheiten und schwierigen Lebenssituationen sind z.B. Projekte, Geschäfte in Fluss zu bringen, Arbeitsplatz/Firma/Abteilung zu harmonisieren für bessere Teamarbeit und Betriebsklima, Urlaubsreise/Reisen vorbereiten, Wohnung-/Hausgemeinschaft harmonisieren, Vorträge/Seminare vorbereiten, Gerichtsprozesse/Vorstellungsgespräche vorbereiten und vieles mehr.
Diese energetische Methode ist in der Anwendung einfach. Du erhältst mehrere Einweihungen, um damit effektiv für Dich und andere arbeiten zu können.
Lerne außerdem eine einfache energetische Methode, um kurzzeitig Gedanken zur Ruhe zu bringen - für Dich selbst und zur Anwendung bei Klienten, Freunden, Familie.
mehr Bild

Meditatives Singen

02.07.2017 - Johannes Janßen - Kirche der Stille, Hamburg/Altona

BildMeditatives Singen

Eine Einladung zum gemeinsamen Singen und Verweilen in der Stille. In diesen jeweils dreistündigen Workshops ist das Lauschen ebenso wichtig, wie das Singen. Mit einfachen Liedern des Herzens aus aller Welt, aber auch mehrstimmigen Arrangements können wir uns gemeinsam Klangräume erschließen, die nicht nur das Hören, sondern auch unser Herz öffnen. Die Kirche der Stille in Hamburg-Altona bietet dazu den idealen Rahmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
mehr Bild

Visionskraft - eine Initiation

15. - 16.07.2017 - Blandina Gellrich - Wrage Seminarzentrum, Hamburg-Dammtor

BildDieses Seminar hat das Ziel, Dich stärker in Deine schöpferische Kraft zu bringen. Es ist insgesamt eine Initiation. Die Energien der Einweihungen und meditativen Reisen sind schamanisch. Allerdings ohne live trommeln. Das Beispiel einer Vision in diesem Seminar dient der Initiation in die Visionskraft. Du kannst später einzelne Teile des Seminars bzw. einzelne MP3-Downloads für unterschiedliche Möglichkeiten des Wachstums und der Entfaltung im Alltag gezielt einsetzen. Dazu gibt es nähere Informationen während des Seminars. Dieses Seminar verändert Deine genetische Struktur.
mehr Bild

Meditatives Singen

03.09.2017 - Johannes Janßen - Kirche der Stille, Hamburg/Altona

BildMeditatives Singen

Eine Einladung zum gemeinsamen Singen und Verweilen in der Stille. In diesen jeweils dreistündigen Workshops ist das Lauschen ebenso wichtig, wie das Singen. Mit einfachen Liedern des Herzens aus aller Welt, aber auch mehrstimmigen Arrangements können wir uns gemeinsam Klangräume erschließen, die nicht nur das Hören, sondern auch unser Herz öffnen. Die Kirche der Stille in Hamburg-Altona bietet dazu den idealen Rahmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
mehr Bild

Meditatives Singen

05.11.2017 - Johannes Janßen - Kirche der Stille, Hamburg/Altona

BildMeditatives Singen

Eine Einladung zum gemeinsamen Singen und Verweilen in der Stille. In diesen jeweils dreistündigen Workshops ist das Lauschen ebenso wichtig, wie das Singen. Mit einfachen Liedern des Herzens aus aller Welt, aber auch mehrstimmigen Arrangements können wir uns gemeinsam Klangräume erschließen, die nicht nur das Hören, sondern auch unser Herz öffnen. Die Kirche der Stille in Hamburg-Altona bietet dazu den idealen Rahmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
mehr Bild

Selbstverständnis

Spirit-in-Movement möchte allen Lehrern, Schülern und Interessierten die Möglichkeit geben, hier ihre regelmäßigen Termine und Workshops zu den Themen Körper, Bewegung und Spiritualität einzutragen. Dadurch soll dem Suchenden die Suche nach interessanten Angeboten erleichtert werden

Mitmachen

Mitmachen ist erwünscht. Diese Seite lebt von der Vielzahl seiner unterschiedlichen Einträge. Um Daten in die Datenbank einzugeben, benutze bitte den Link Event eintragen. Einträge auf dieser Seite sind kostenfrei. Somit ist es ausgesprochen erwünscht, dass du auch Termine anderer einträgst, die du für empfehlenswert hälst.
Sollte es für deine Termine noch keine Rubrik geben, kannst du auf der "Termin eintragen" Seite eine neue eingeben.

Copyright

Jegliche Inhalte, die bei spirit-in-movement.de veröffentlicht werden, bleiben Eigentum der Autorin / des Autors. spirit-in-movement.de übernimmt keine Gewähr für die Inhalte.